Referenzen

Passende Ladeinfrastrukturlösungen für jeden Bedarf.

Unabhängig davon, welche Anforderungen Sie an Ihre Ladeinfrastruktur stellen, wir realisieren immer die für Ihre Bedürfnisse maßgeschneiderte Lösung. Dabei setzen wir auf modernste Stromtankstellentechnik und maximalen Service.

Die Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Göppingen e.V. war die erste soziale Einrichtung bundesweit, die Teile ihres Fuhrparks auf Strom umstellte. Für die
drei E-Smarts installierten wir die Ladeinfrastruktur.
 

Projektdetails

  • Installation von 3 Wallboxen im Außenbereich (Wandmontage)
  • Ladeleistung: bis zu 22 kW pro Ladestation
  • Ladedauer: ca. 1,5 Stunden (Vollladung)
  • Abrechnung durch Strommessung über ein Zählersystem im Hauptverteiler
  • Zugangsbeschränkung über RFID-Karten
  • Kopplung an hauseigene Photovoltaik-Anlage

 

Details

Der Umweltschutz nimmt in der Stadt Süßen schon lange einen hohen Stellenwert ein. Seit kurzem können nun Bürger Ihr Elektroauto an unserer Stromtankstelle auf dem Parkplatz vor dem Rathaus kostenlos aufladen.

 

Projektdetails

  • Installation des Modells "Standalone" in einem öffentlichen Bereich
  • Ladeleistung: bis zu 22 kW an einem Ladepunkt
  • Ladedauer: 2 - 3 Stunden (Vollladung)
  • Zugangsbeschränkung über RFID-Karten
  • An das eMobility-Fahrerportal angebunden
  • Speisung ausschließlich durch Ökostrom
Details
Weitere Referenzen
Kontakt